Das große Ladiner Fest

Das große Ladiner Fest

Joakin und Otto - Die beiden Ladiner - aus dem wunderschönen Südtirol haben mit dem Grand Prix Siegertitel "Beuge Dich vor grauem Haar" Musik-Geschichte geschrieben. Sie sind stets beliebte Gäste in Fernsehsendungen. Man spürt ungezwungene Musik in ehrlicher Darstellung – ihre Heimatverbundenheit ist fast schon legendär.

Der Mann mit seiner Mundharmonika - vom Straßenmusikant zum Supertalent, so kann man die Karriere von Michael Hirte beschreiben. Nach einem schweren Unfall als LKW-Fahrer war Michael lange Zeit krank und wurde danach arbeitslos. Mit seiner Mundharmonika hielt er sich als Straßenmusikant über Wasser, bis er als Sieger in der TV-Sendung "Supertalent" zum Ausnahmekünstler betitelt wurde. Der schüchterne Mundharmonika-Virtuose versteht es wie kaum ein anderer, die Menschen mit seinen gefühlvollen Liedern zu fesseln und zu begeistern. Gold und Platinauszeichnungen beweisen seinen grandiosen Erfolg in ganz Europa.

Nicol Stuffer - "Musik ist meine Leidenschaft" – so schwärmt die attraktive junge Frau. Bereits im zarten Alter von sieben Jahren beginnt sie mit dem Geigenunterricht. Sie sang gemeinsam mit den Ladinern (Joakin ist ihr Vater) bei Florian Silbereisen den Titel "Erzähl mir deine Träume“. Das neue Schlager-Album "Wenn Herzen sich berühren" beinhaltet auch drei Duett-Titel mit ihrem Vater Joakin.

Freuen Sie sich beim Großen Ladiner Fest auf einen unterhaltsamen Abend ganz im Sinne der Südtiroler Volksmusik.

Die Ladiner